NEU: Maitland Regionalgruppen – Lerngruppen in Mainz!

  • -

Maitland Regionalgruppen

 

In unserer Physiopraxis Gündel werden alle Physiotherapeuten im Maitland Konzept geschult – digital und vor Ort! Das findet im Rahmen der Einarbeitung neuer Physiotherapeuten in der Praxis und als regelmäßig stattfindende Lerntreffen statt. Es werden Techniken geübt, Theorie wiederholt und vertieft und Patientenbeispiele besprochen. 

Ab sofort sind unsere internen Lerngruppen als Regionalgruppe des DVMT für alle Therapeuten, die Manuelle Therapie nach dem Maitland Konzept begonnen haben, an unserem Standort in der Mainzer City zugänglich!

 

 

Welche Inhalte haben die Übungstreffen in den Regionalgruppen?

  • Manualtherapeutische Techniken wiederholen
  • Konzeptbezogenes Denken trainieren
  • Für die weiteren Kurse vorbereiten und Hilfestellung geben
  • Auf die Zertifikatsprüfung vorbereiten
  • Patientenbeispiele besprechen
  • Wissen aus Anatomie, Physiologie etc. auffrischen
  • Behandlungsmethoden kennenlernen, die dem manualtherapeutischen Konzept nahe stehen
  • Zur weiteren Fortbildung in Manueller Therapie nach dem Maitland® Konzept ermutigen
  • Probleme der Teilnehmer mit dem Konzept diskutieren und Lösungen suchen
  • Informationen über Aktivitäten und Kurse von DVMT und IMTA austauschen.

 

Die ersten drei Termine und Themen stehen bereits fest:

19.10. Thema: HWS 18-20 Uhr
23.11. Thema: Neurodynamik 18-20 Uhr
21.12. Thema: Schulter 18-20 Uhr

 

Wie das genau abläuft?

  • Bitte meldet euch vorab an unter:
    k.waldmann@physiopraxis-mainz.de
  • Das Treffen findet unter 3G Bedingungen statt
  • Kommt zum Physioteam: Am Brand 41, 55116 Mainz

 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

 

Weitere Infos findet ihr auf der DVMT-Seite!